SHOP
ÜBER MICH
ROHRBAU
GÄSTEBUCH
LINKS
 

Das Grundmaterial im Fagottrohrbau ist eine vor allem im Mittelmeerraum beheimatete Schilfart, das sogenannte Pfahlrohr (Arundo Donax).
Jedes einzelne Schilfrohr hat seine eigene Struktur und ist individuell gewachsen.

Durch ein spezielles Härtetestverfahren werden zunächst alle zu weichen oder zu harten Hölzern aussortiert.

Jedes sorgfältig ausgewählte Holz besitzt sein eigenes, ganz individuelles Schwingverhalten.
Meine Philosophie ist es, auf dieses Schwingverhalten bei jedem einzelnen Rohr durch eine in viele kleine Schritte gegliederte Handarbeit einzugehen, um dadurch beste Qualität zu erzielen.

 

Bilderserie - Herstellung eines Fagottrohrs
HOME